Kalendersocken

So,nun kommen endlich die Fotos meiner Geburtstagssocken.
kalender 012
dies Päckchen hat mir Elvira geschickt,es war sogar das Buch von den Patchworksocken dabei.Das werd ich dann mal austesten,hab ich bisher noch nicht gestrickt.

kalender 010
wunderschöne Socken von Sandra und dazu eine süsse Dekokette.

kalender 016
von Sabrina gabs jede Menge Tee,sogar Maschenmarker und viel zum Naschen.Ausserdem Kerzen , Handcreme,Duschgel,wahnsinn!!!

kalender 006
von Wapiti diese Socken,die ich gleich vor meiner Tochter retten musste,sind ja schliesslich MEINE!!!

kalender 004
Petra hat mich mit dieser süssen Fülle überrascht.Das Herz ist Noch ganz,aber sicher nicht mehr lange!!Ausserdem hat sie mir zu den Socken auch noch einen Strang Drachenwolle geschenkt,klasse!!!

Also nochmals ganz herzlichen Dank an Euch.Die Socken find ich alle prima,hab sogar schon welche von Ihnen getragen.
Die weiteren Zugaben an Geschenken find ich wahnsinnig klasse,teils viel zuviel!!Ihr habt Euch alle tolle Dinge einfallen lassen,ich drück Euch mal ganz lieb!!!

Vielen,vielen Dank

1 Kommentar 20.2.08 14:39, kommentieren

Werbung


Spinn- und Stricktreffen in Ballenstedt

Das war wieder ein super gelungenes Wochenende.Wir,das sind etwa 10-12 Frauen,die sich nun bereits zum 3. Mal zu solch einem Treffen übers Wochenende auf den Weg gemacht haben,um gemeinsam zu spinnen (am Rad natürlich!) und zu stricken.
Dazu werden dann auch eigene Handarbeitsbücher zum Stöbern mitgebracht und Wolle getauscht oder,wie diesmal, auch gekauft.
Zwischendurch wird natürlich auch lecker gegessen und genascht.Dazu bringen wir dann Salate und Kuchen mit und lassen uns auch noch in der Herberge lecker bekochen.

Hier ein kleiner Eindruck (vielleicht auch ein Lockmittel für Neuzugänge??!!):

spinn 020

spinn 023

Vielleicht ist ja nun die eine oder andere hier auf den Geschmack gekommen,wir freuen uns über jede begeisterte Spinnerin und Strickerin.

Hier ist noch ein kleiner Wink zu einem grossen Treffen :Grosses Spinn- u. Stricktreffen in Braunschweig.
Das wird sicher ein tolles Treffen,auch für Nicht-Creanerinnen nur mal zum Schnuppern!!!!Also unbedingt vorbeischauen!!!Bis bald,wir sehen uns hoffentlich!!

2 Kommentare 7.2.08 14:55, kommentieren

Grad eben habe ich eine kleine Runde durch die Blogs gedreht.Das kann ich manchmal ewig lange.Es ist einfach herrlich,die vielen wundervollen Eindrücke und Anregungen auf sich wirken zu lassen.

Leider werden dabei immer so schrecklich viele Viren übertragen,denen man dann nicht lange wiederstehen kann!!Ich hätte so gern mehr Zeit ,um all diese schönen Dinge für mich zu verwirklichen.Meine Wunschliste steigt ins Unermessliche,also schnell die Blogs schliessen und ran ans Strickzeug.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende,vielleicht lässt sich ja die Sonne auch mal wieder sehen,hier regnet es unaufhörlich Bindfäden.

2 Kommentare 20.1.08 08:40, kommentieren

meine Symphonie

hier ist nun endlich ein Bild von meiner neuen Symphonie.Seit dem 24.November 2007 gehört sie in meine kleine Herde.Ich find sie einfach wunderschön.Leider hatte ich bislang viel zu wenig Gelegenheit,mich an ihr auszutoben,aber das wird jetzt wieder besser.Mein Kapselriss im linken Daumen ist fast geheilt und ich kann wieder zufassen,zumindest beim Spinnen!!

ast 002

Zwei Spulen mit feiner Merino sind schon gesponnen und verzwirnt,eine weitere Spule ist fast gefüllt.

ast 004

So sieht das Garn noch unverzwirnt aus.Ich kann mich gar nicht sattsehen und erfreue mich jeden Tag wieder an meiner Wolle.

2 Kommentare 18.1.08 15:06, kommentieren

da bin ich wieder

Mal wieder fehlt die Zeit,aber das schlechte Gewissen meldet sich.Alle sind am Bloggen,nur hier tut sich einfach zu wenig.

Schuld sind die viel zu geringe Zeit,die mir zum Stricken bleibt,und das viele Surfen in anderen Blogs.

Das muss sich ändern.Vielleicht hat ja jemand einen Tip für mich.Wenn ich dann auch noch bei Ravelry lande,ist es zeitlich um mich geschehen.Aber das kennen sicher einige von euch auch.Das ständig wiederkehrende Leid,wo denn die Zeit geblieben ist.

O.K.,ich werds versuchen.Hier ist ja nun mal wieder ein Beitrag von mir.

Ausserdem stricke ich ja auch noch.Einen Noro-Schal für unseren Sohn hab ich bereits fertig,ausserdem eine Abwandlung der Dominojacke von Drops-garnstudio.Ein weiterer Pullover ist auf den Nadeln,Socken muss ich heute noch verschicken,...

Und dann ist da ja auch noch mein neues Spinnrad:das Symphonie von Kromski!!!

Ich merke es selbst,es ist mal wieder höchste Zeit für Bilder!!!!

Ich wünsche euch eine besinnliche Zeit und lasst euch nicht hetzen!!!

2 Kommentare 13.12.07 14:02, kommentieren

da bin ich wieder

Ich hab ja schon ein richtig schlechtes Gewissen,weil ich hier so lange nichts mehr geschrieben hab.Irgendwie muss mir wohl die Zeit weggelaufen sein.Jetzt hab ich aber grad ein wenig davon eingefangen und werd sie hier gleich nutzen.

Stricktechnisch ist schon einiges passiert,mir fehlen nur noch die Bilder,um hier meine Fortschritte zu präsentieren.Ich arbeite dran,versprochen!!

Im August waren mein Mann und ich für drei Wochen in Schweden,es war wunderschön.Wir hatten dort ein Haus am Meer gemietet und das Wetter war perfekt.Morgens um 6.oo Uhr war ich oft schon mit einer Tasse Kaffee auf der Veranda,manchmal sogar schon mit ein paar Nadeln in der Hand.So hatte ich mir meinen Urlaub vorgestellt und es war einfach schön.

Fertig sind mittlerweile eine Korsage nach Marianne Isager und ein Pullover "Mettes Rib".Ausserdem ist meine "mystery stole 3" abgenadelt.
Für unseren Computer-Gott Christian hab ich ein Paar Socken gestrickt,weil er unseren PC total fit gemacht hat.

Auch das Sonata stand nicht nur in der Ecke,ich habe ein wenig Merino in Brauntönen gesponnen,vielleicht so 100 Gramm(schäm),wird aber auch sicher noch mehr.

Wenn ich die Bilder bearbeitet hab und sie hier endlich einstellen werde,gibt es noch mehr Neuigkeiten von mir,versprochen.Vielleicht schaff ich es demnächst mal wieder häufiger,hier ein paar Zeilen zu hinterlassen.

3 Kommentare 10.10.07 22:50, kommentieren

alles im Karton

Am Samstag war ich mit einer guten Freundin in Wolfsburg auf dem Gartenfestival.Das Wetter war noch erträglich,bei ganz starken Schauern hatten wir immer das Glück,uns irgendwo unterstellen zu können.

Die Ausstellung rund um das Schloss war wie immer ein Traum.Wir konnten uns gar nicht sattsehen an den vielen Blumen,Schmuck, Gartenaccecoires ,schicken Outfits (Jacken,Mäntel,Kostüme),einfach alles traumhaft.

Es gab natürlich auch lecker Flammkuchen und Erdbeerbowle.
Ein Milchkaffee unter Kastanien,umrahmt von sanften Klängen der Geige,Bass und Gitarre.

Eine Kleinigkeit,die ich unbedingt haben musste:

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Ich fand diesen Karton einfach nur schön,also durfte er mit.Damit er nicht friert,hab ich ihn warm ausgestopft:

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Die Wolle macht sich doch ganz gut darin!!??

1 Kommentar 10.7.07 15:55, kommentieren

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung