Eine warme Jacke...

...für kühle Sommerabende hab ich nun endlich fotografiert und möchte sie hier vorstellen.
Die Wolle hab ich in einem Urlaub in Polen gekauft.Es ist 100% Schurwolle,sehr robust.Gestrickt habe ich RVO (Raglan von Oben).Ging sehr schnell und hat Spass gemacht.Die Anleitung ist mir so aus den Fingern gehupst.
Hier aber nun das Bild:

neu 001

Bei den Knöpfen musste ich ein wenig schummeln,aber es gefällt mir trotzdem.Da ich keine 5 gleichen Knöpfe hatte,hab ich kurzerhand gemischt.

neu 081

Jetzt brauchs nur wieder etwas kühler werden und ich kann sie endlich spazierenführen!!(natürlich nur Abends!!)

23.5.08 12:35

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


britt / Website (25.5.08 10:10)
Hallo,
wunderbar, was Dir da so einfach so aus den Fingern hupst!!!
Die Jacke wird Dich bestimmt wunderbar wärmen und schick ist sie noch dazu!
lieben Gruß
Britt


Bärbel / Website (27.5.08 14:12)
Hach, Astrid, das istaber ein schönes Teil geworden. Du brauchst immer schön wenig Wolle, bist schnell fertig und es sieht toll aus bei deiner Figur. ;-) Beneidenswert, wenn ich so an meine zeltähnlichen Gebilde denke.

LG Bärbel.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung