Eine warme Jacke...

...für kühle Sommerabende hab ich nun endlich fotografiert und möchte sie hier vorstellen.
Die Wolle hab ich in einem Urlaub in Polen gekauft.Es ist 100% Schurwolle,sehr robust.Gestrickt habe ich RVO (Raglan von Oben).Ging sehr schnell und hat Spass gemacht.Die Anleitung ist mir so aus den Fingern gehupst.
Hier aber nun das Bild:

neu 001

Bei den Knöpfen musste ich ein wenig schummeln,aber es gefällt mir trotzdem.Da ich keine 5 gleichen Knöpfe hatte,hab ich kurzerhand gemischt.

neu 081

Jetzt brauchs nur wieder etwas kühler werden und ich kann sie endlich spazierenführen!!(natürlich nur Abends!!)

23.5.08 12:35

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


britt / Website (25.5.08 10:10)
Hallo,
wunderbar, was Dir da so einfach so aus den Fingern hupst!!!
Die Jacke wird Dich bestimmt wunderbar wärmen und schick ist sie noch dazu!
lieben Gruß
Britt


Bärbel / Website (27.5.08 14:12)
Hach, Astrid, das istaber ein schönes Teil geworden. Du brauchst immer schön wenig Wolle, bist schnell fertig und es sieht toll aus bei deiner Figur. ;-) Beneidenswert, wenn ich so an meine zeltähnlichen Gebilde denke.

LG Bärbel.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung